Posts Tagged: Nieuws uit Duitsland

Steeds het laatste nieuws uit Duisland

Wat verandert er vanaf 1.November 2019

Wijziging van de identiteitskaart: EU-burgers kunnen zich nu ook online identificeren.

Sinds 2017 kunnen burgers van de Bondsrepubliek Duitsland zich op het internet identificeren met een chip in hun ID-kaart. Deze elektronische identiteitskaart heeft twee functies: Enerzijds kunnen gebruikers in theorie van op afstand een juridisch bindende handtekening afgeven, anderzijds kunnen burgers hiermee inloggen bij overheden, verzekeringsmaatschappijen of online winkelen.

Tot nu toe heeft echter niet iedereen deze online ID-functie kunnen gebruiken. EU-burgers van de EU en Duitse burgers die in het buitenland wonen, werden uitgesloten. Dit zal naar verwachting in november veranderen. De federale regering introduceert de eID-kaart. De belangrijkste gegevens zoals naam, adres, geboortedatum en, indien van toepassing, artiestennaam en academische titel worden opgeslagen op een aparte chipkaart.

Onderstaand recent nieuws op andere Duitse sites:

RSS Het laatste nieuws uit de Politiek

  • Fall "Maddie" bei "Aktenzeichen XY": Anwalt des Verdächtigen kritisiert Ermittler 2 juli 2020
    Ein Deutscher steht im Verdacht, 2007 die dreijährige Maddie McCann entführt und ermordet zu haben. Mit Hilfe des ZDF suchte die Polizei nach Spuren des Täters. Der Anwalt des Verdächtigen ist sauer. Der Anwalt des Verdächtigen im Fall Maddie hat die ermittelnde Staatsanwaltschaft Braunschweig schar
  • Fleischindustrie: Regierung stützt Werkvertragsverbot 2 juli 2020
    Die Landesregierung unterstützt nach anfänglicher Skepsis des Agrar- und Wirtschaftsministeriums den Plan des Bundes zum Verbot von Werksverträgen in der Fleischindustrie. Die Arbeit in Schlacht- und Zerlegebetrieben solle wie geplant ab Anfang kommenden Jahres nur noch von Beschäftigten des eigenen
  • Tönnies bezahlte Sigmar Gabriel Beraterhonorar – 10.000 Euro pro Monat 2 juli 2020
    Als Wirtschaftsminister hat Sigmar Gabriel die Ausbeutung in der deutschen Fleischindustrie einst als Schande bezeichnet. Nun kam heraus: Der SPD-Politiker war zuletzt ausgerechnet für den Fleischkonzern Tönnies tätig. Der ehemalige SPD-Chef Sigmar Gabriel ist einem Medienbericht zufolge vom Fleisch
  • "Bin ein professioneller Voyeur": Film über Helmut Newton 2 juli 2020
    Die "Big Nudes" sind Ikonen. Ebenso bewundert wie umstritten, oft kopiert oder zitiert, mitunter persifliert. Die Fotos überlebensgroßen Frauen in martialischer Nacktheit sind wohl die bekanntesten Bilder von Helmut Newton (1920-2004). "Ich bin ein professioneller Voyeur", sagt der Fotograf in Gero
  • Missbrauch: Österreicher soll Frau angestiftet haben 2 juli 2020
    Ein 43-Jähriger Mann aus der Obersteiermark (Österreich) soll eine Frau aus dem Kreis Karlsruhe zum sexuellen Missbrauch ihrer zwölf Jahre alten Tochter angestiftet haben. Im Zuge der Ermittlungen in Österreich war die Polizei auf die Spur der 47 Jahre alten Deutschen gekommen. Die Mutter soll ihr K

Deel dit bericht

Steeds het laatste nieuws uit Duisland

RSS Het laatste nieuws uit de Politiek

  • Fall "Maddie" bei "Aktenzeichen XY": Anwalt des Verdächtigen kritisiert Ermittler 2 juli 2020
    Ein Deutscher steht im Verdacht, 2007 die dreijährige Maddie McCann entführt und ermordet zu haben. Mit Hilfe des ZDF suchte die Polizei nach Spuren des Täters. Der Anwalt des Verdächtigen ist sauer. Der Anwalt des Verdächtigen im Fall Maddie hat die ermittelnde Staatsanwaltschaft Braunschweig schar
  • Fleischindustrie: Regierung stützt Werkvertragsverbot 2 juli 2020
    Die Landesregierung unterstützt nach anfänglicher Skepsis des Agrar- und Wirtschaftsministeriums den Plan des Bundes zum Verbot von Werksverträgen in der Fleischindustrie. Die Arbeit in Schlacht- und Zerlegebetrieben solle wie geplant ab Anfang kommenden Jahres nur noch von Beschäftigten des eigenen
  • Tönnies bezahlte Sigmar Gabriel Beraterhonorar – 10.000 Euro pro Monat 2 juli 2020
    Als Wirtschaftsminister hat Sigmar Gabriel die Ausbeutung in der deutschen Fleischindustrie einst als Schande bezeichnet. Nun kam heraus: Der SPD-Politiker war zuletzt ausgerechnet für den Fleischkonzern Tönnies tätig. Der ehemalige SPD-Chef Sigmar Gabriel ist einem Medienbericht zufolge vom Fleisch
  • "Bin ein professioneller Voyeur": Film über Helmut Newton 2 juli 2020
    Die "Big Nudes" sind Ikonen. Ebenso bewundert wie umstritten, oft kopiert oder zitiert, mitunter persifliert. Die Fotos überlebensgroßen Frauen in martialischer Nacktheit sind wohl die bekanntesten Bilder von Helmut Newton (1920-2004). "Ich bin ein professioneller Voyeur", sagt der Fotograf in Gero
  • Missbrauch: Österreicher soll Frau angestiftet haben 2 juli 2020
    Ein 43-Jähriger Mann aus der Obersteiermark (Österreich) soll eine Frau aus dem Kreis Karlsruhe zum sexuellen Missbrauch ihrer zwölf Jahre alten Tochter angestiftet haben. Im Zuge der Ermittlungen in Österreich war die Polizei auf die Spur der 47 Jahre alten Deutschen gekommen. Die Mutter soll ihr K

Deel dit bericht

Door de site te te blijven gebruiken, gaat u akkoord met het gebruik van cookies. meer informatie

De cookie-instellingen op deze website zijn ingesteld op 'toestaan cookies "om u de beste surfervaring mogelijk. Als u doorgaat met deze website te gebruiken zonder het wijzigen van uw cookie-instellingen of u klikt op "Accepteren" hieronder dan bent u akkoord met deze instellingen.

Sluiten